Home / Event / FANET – SKYTRAXX und AirWhere

FANET – SKYTRAXX und AirWhere

Fanet & Co.

Auf der letzten JHV berichtete Utz R. vom Fanet Projekt von Skytraxx und die Möglichkeit der Nachrüstung  eines Moduls, das Fanet und Flarm in einem vereint.

Silke und ich fanden die Möglichkeit sehr gut von den Segelfliegern in der Luft schon vor Sichtkontakt ausgemacht zu werden. Unsere Vario,s waren leider schon zu alt. Also verkaufen und neue her. Wir scheinen nicht die einzigen im Verein zu sein, die sich entsprechend ausgerüstet haben.

In Münster und südlich von Potsdam befinden sich bereits die ersten Bodenstationen, die FANET-Daten auch ins Internet stellen und somit ein kostenfreies Trakking ermöglichen. Das fanden wir sehr interessant und der Spiel-und Basteltrieb setzte sich durch. Wir haben uns die Teile für eine Basisstation in England bei Phil Colbert vom AirWhere Projekt bestellt, verdrahtet, die Software aufgespielt und mal probiert ob es funktioniert. Läuft 😉

Wer Interesse hat kann sich melden, wir werden die Station die Tage auf dem Platz installieren, um zu testen ob es Sinn und/oder Spaß macht so etwas zu haben. Zur Identifikation ist eine Registrierung bei AirWhere nötig.

Weiterführende Link´s

Skytraxx (Fanet und Flarm)

AirWhere Livetrakking 

AirWhere Webseite

 

Top